[1.2.x] AGB aktzeptieren

In diesem Forum kannst du Erweiterungen zu EasyHP und kleine Code-Schnipsel downloaden.

Moderator: Supporter

Antworten
Benutzeravatar
daniel
Verwaltung
Beiträge: 413
Registriert: 13. März 2008, 16:49
Wie bist du auf EasyHP gekommen?: Werbung auf phpBB.de
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

[1.2.x] AGB aktzeptieren

Beitrag von daniel »

Bei der Registrierung muss ja auf fast jeder Seite eine AGB bestätigt werden.
bei EasyHP geht das nicht. mit diesem Snippets kann dieses kleine Häkchen hinzugefügt werden.

öffne register.php

finde

Code: Alles auswählen

$password = pwd_hash($_POST['password']);
füge dahinter ein:

Code: Alles auswählen

$agb = $_POST['agb'];
finde

Code: Alles auswählen

'l_profile' => $lang['profile_config']
ersetze mit:

Code: Alles auswählen

	'l_profile' => $lang['profile_config'],
	'l_agb' => "Ich habe die <a target='_blank' href='agb.html'>AGB</a> gelesen und bin damit einverstanden"
finde:

Code: Alles auswählen

$temp_register_activate_false = make_message(ERROR_IMG, $lang['wrong_act_key'], $lang['wrong_act_key_msg'], 'resume', 'index.php');
füge dahinter ein:

Code: Alles auswählen

$temp_agb_missing = make_message(ERROR_IMG, "AGB nicht akzeptiert", "Du hast die Allgemeinen Gesch&äuml;ftsbedingungen nicht aktzeptiert. Das musst du aber, wenn du dich hier anmelden m&ouml;chtest", 'back', 'register.php');
finde:

Code: Alles auswählen

if (mysql_query($query[reg_user]) == true) {
füge davor ein:

Code: Alles auswählen

	if ($agb != "akzeptiert") {
		echo $temp_agb_missing;
		footer(1);
	}

öffne: \styles\[deinstyle]\template\register\register_body.html

suche:

Code: Alles auswählen

		<dl class="line">
		   <dt class="label2"><label for="email">{l_email}</label></dt>
		   <dd class="field2"><input type="text" size="25" name="email" id="email" /> *</dd>
		</dl>
füge dahinter ein:

Code: Alles auswählen

		<dl class="line">
		   <dt class="label2"><label for="agb"></label></dt>
		   <dd class="field2"><input type="checkbox" size="25" name="agb" id="agb" value="akzeptiert" />{l_agb} *</dd>
		</dl>
Deine AGB muss in dein EasyHP-Ordner als agb.html abgeschepichert werden. Der Link wird im neuen Fenster geöffnet.

Achtung: bei der Erstellung der AGB sollte man die Gesetzlichen Bestimmungen (§§305-310, BGB) einhalten.

matze93
Inaktiv
Beiträge: 314
Registriert: 21. Januar 2009, 14:10

Re: AGB aktzeptieren

Beitrag von matze93 »

Genau, ich sehe das auch als sinnvoll an. Hab den Code ja schon länger eingebaut. Funktioniert echt gut.
Nur wäre ein Admin-Bereich-Mod zum Online bearbeiten der agb.html noch sinnvoll. Ich bräuchte das nicht, aber so wird das ganze System wieder Schritt für Schritt kompetabler und besser.
Jetzt schon echt hilfreich.

Benutzeravatar
daniel
Verwaltung
Beiträge: 413
Registriert: 13. März 2008, 16:49
Wie bist du auf EasyHP gekommen?: Werbung auf phpBB.de
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: AGB aktzeptieren

Beitrag von daniel »

Falls eine AGB geändert wird, muss die AGB bestätgt werden. Dazu reicht keine E-Mail zu schicken und eine nicht-kündigung mit akzeptieren gleichzusetzen.
Also muss nach der Anmeldung sowas komme wie: "Sie haben die Neuen AGBs noch nicht bestätigt. nach dem sie diese bestätigt haben, können sie das onlineAngebot weiter nutzen. Ansonsten können sie sich hier abmelden". Oder die Konten könnten deaktiviert und mit einem Link in der Mail bestätigt werden.
Das war nur mein Statement dazu. Wenn man sicher gehen will, sollte man einen Anwalt fragen.

Somit finde ich einen Editor zur Änderung einer AGB nicht nur überflüssig sondern auch fehl am Platz. Denn eine AGB wird wohl kaum regelmäßig geändert werden, und damit eine regelmäßige erneute Bestätigung der User zu veranlassen.

matze93
Inaktiv
Beiträge: 314
Registriert: 21. Januar 2009, 14:10

Re: AGB aktzeptieren

Beitrag von matze93 »

Na klar, ich meinte nur, dass man plötzliche Sinneswechsel auch Online bearbeiten sollte und nicht offline. Vom Inhalt kenne ich mich ein bisschen aus. Möchte später Jura studieren. Normalerweise ist der Text okay, solange man Regeln aber nicht Gesetze festlegt. An diese sollten, müssen sich die User aber nicht halten. Du darfst dann aber trotzdem User sperren oder Inhalte bearbeiten. Aber auch nur, wenn er damit einverstanden ist. Diese Erklärung kann durch die AGB passieren. Ansonsten ist es erlaubt eigene Daten zu schützen (Copyright). Man kann Mitglieder, die sich nicht daran halten, auch strafrechtlich anzeigen. Alles klar?

matze93
Inaktiv
Beiträge: 314
Registriert: 21. Januar 2009, 14:10

Re: AGB aktzeptieren

Beitrag von matze93 »

Man kann die l_agb anstatt:

Code: Alles auswählen

 'l_agb' => "Ich habe die <a target='_blank' href='agb.html'>AGB</a> gelesen und bin damit einverstanden"
auch so anzeigen lassen:

Code: Alles auswählen

 'l_agb' => "Ich habe die <a href='agb.html' onclick='FensterOeffnen(this.href); return false'>AGB</a> gelesen und bin damit einverstanden",
Damit lässt sich die AGB in einem Pop-Up Fenster öffnen.
Dann würde ich aber in der agb.html noch folgendes am Ende hinzufügen:

Code: Alles auswählen

<a href="javascript: self.close ()">Schließen</a>  
Ich hoffe, das hilft vielleicht einen weiter.

Benutzeravatar
daniel
Verwaltung
Beiträge: 413
Registriert: 13. März 2008, 16:49
Wie bist du auf EasyHP gekommen?: Werbung auf phpBB.de
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: AGB aktzeptieren

Beitrag von daniel »

dabie aber bedenken, dass user die javascript deaktiviert haben, eventuell nichts zu sehen bekommen ;)

Benutzeravatar
daniel
Verwaltung
Beiträge: 413
Registriert: 13. März 2008, 16:49
Wie bist du auf EasyHP gekommen?: Werbung auf phpBB.de
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: [1.2.x] AGB aktzeptieren

Beitrag von daniel »

Hier findet ihr die Disskussion zum Thema: AGB Bestätigen oder nicht:
http://www.easyhp-cms.org/forum/viewtopic.php?f=9&t=458

Antworten